Aktuelles

News

Ein guter Stuhl für einen guten Zweck

Kategorie: News
Ein guter Stuhl für einen guten Zweck

FACTS überreichte einen Bürodrehstuhl Favorite von Mauser Sitzkultur an den Verein „Behindert – na und? e.V.“ in Wuppertal. Der Stuhl hatte in der FACTS-Arena im Wettstreit mit Konkurrenten den Sieg davongetragen.

Der Verein „Behindert – na und?“ setzt sich seit mehr als 30 Jahren für die Rechte von Menschen mit Behinderung ein: Auch sie sollen ein Leben nach eigenen Vorstellungen und ohne Fremdbestimmung führen können. Darüber hinaus bietet der Verein Beratung, Therapien und Freizeitgestaltung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung an. Seine Möglichkeiten, sich zu engagieren und tatkräftig einzusetzen, sind schier unerschöpflich – und so ist aus der Arbeitsgruppe in den drei Jahrzehnten eine professionelle Organisation entstanden, die von allen Leistungsträgern anerkannt ist.

Neben der Finanzierung über Leistungsträger ist der Verein auf Spenden angewiesen, auch über Sachspenden freut er sich – so über den ergonomischen Stuhl, mit dem FACTS ihn bedachte. In der vergangenen Woche nahm Theo Busse (im Bild links) von Thietmar Schorm, Art Director bei FACTS (rechts), den neuen Bürodrehstuhl entgegen. Der Assistent für Gruppenangebote für Kinder mit Behinderung will ihn den Behindertengruppen zugutekommen lassen.

Der Favorite aus dem Hause Mauser Sitzkultur stand in der FACTS-Arena einem Långfjäll von Ikea gegenüber und erwies sich in fast allen Testkategorien als überlegen: Hinsichtlich Funktionalität, ergonomischer Ausstattung, Verarbeitung und Stabilität konnte ihm sein Widersacher nicht das Wasser reichen.

Merken

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811